navigation  

Navi Forum  |   Navigation  |   Downloads  |   Navi Links

Hier geht es mit einem Klick ins Forum mit über 44.000 Usern -->

Navi Forum



In unserem Navi Forum finden Sie Informationen zu MFD und RNS Navis sowie zu RNS-E und Command Systemen. Unsere umfangreiche Datenbank hilft Ihnen sicher bei der Beantwortung Ihrer Fragen zu GPS Empfang, TMC, GALA und Bluetooth. In vielen Themen gibt es Neuigkeiten zu Navi Software. Lesen Sie unsere FAQ zu Audi Navi und TMC Navi, sowie zu Software großer Kfz Hersteller. Sämtliche Marken an Navigationsgeräten für Festeinbau und Seriengeräte für Ihr Auto sind in unserem Board vertreten. Haben Sie Fragen zu ihrem Navigationssystem ? Wir helfen weiter.......


aktuell diskutiert:
Mfd1 mit Multifunktionslenkrad benutzen

Guten Tag

was für kabel muss ich legen bzw anschliessen um mein Mfd mit dem Mfl zu steuern (Lautstärke usw.)

fahre einen golf 4 und habe das mfl nachgerüstet


Skoda Navi SkodaAuto DX in Audi A4 einbauen?

Hallo Zusammen,

ich habe eine Frage und hoffe ihr könnt mir weite
rhelfen.
Ich möchte in meinen Audi A4 Kombi ( Bj. 2000) ein Skoda Navi DX einbauen.
Jetzt dachte ich, da es sich ja eigentlich um den selben Hersteller handelt, dass es ohne Probleme klappen würde.
Ich habe dann bei einem Bekannten, der eine Firma hat die Autoradios usw einbaut, angerufen um ihn zu fragen ob er mir bei Ausbau der Radios helfen kann.
Dieser sagte mir dann, dass ich richtig Probleme bekommen kann, wenn ich versuche das Skoda Autoradio in meinen Audi einzubauen.
Es würden zwar höchstwahrscheinlich die Stecker passen, aber das Radio wäre sicher anders Programmiert und das würde nicht klappen. Ich könnte mir mein Steuergerät kaputt machen, da Skoda und Audi wollten nicht, dass man die Radios tauscht.

Stimmt das?
Brauche ich da besondere Adapter?

Er wollte mir dann natürlich auch gleich ein anderes Verkaufen. :D

Über Antworten würde ich mich freuen. Ich möchte nichts riskieren, da ich auf das Auto beruflich und für meine Familie angewiesen bin.

VG

Bj


mfd klemme 15

Hallo Leute bin neu hier im Forum.

Ich habe seit einiger Zeit Projekt MFD Version D hier anstehen.

Es handelt sich um einen Golf 4 Gti Jubi.

Verbaut werden soll alles mit TMC Box.

Abs Leitungen sowie Rückfahrsignal sind schon angeschlossen am Siemensstecker.

Jetzt meine Frage, es soll ja noch Klemme 15 Zündungsplus angeschlossen werden an den Siemensstecker, wo kann man das am besten abgreifen ??

MfG Chris


Software Modifikation...

Hallo,

dass hier geht vor allem an Klaus, bzw alle die sich auskennen...

Ich würde gern eine VW Software (am liebsten mit Speller) so modifizieren dass mein Skoda Navi die CD frisst... Es ist ein MFD mit NAVHW:1002 also eigentlich ein D, beim Navi steht halt A, aber nach der Softwareinformation ist es ein D...

Jetzt würde ich eben gern die "häßliche" grüne Farbe wegmachen wollen da sie absolut nicht in den Leon passt, und da habe ich zum versuch die Audi Farbpalette übernommen und ein neues Startlogo integriert. Nur leider nimmt das Navi die CD nicht als Update... Ich habe schon gelesen was es für Modifikationen gibt um ein G Navi zu einem D zu downgraden, aber ich hab auch nach Tagen der Suche nichts gefunden um die VW Software dem Skoda MFD schmackhaft zu machen...

Kannst du mir bitte helfen Klaus?? Und die die das auch wissen, ihr dürft auch gern helfen...


Skoda MFD Update

Hallo liebe Gemeinde,
seit längerer Zeit suche ich ein Update für mein Skoda MFD DX (Bj. 04/2003) Ziel ist es, passend zu meinem Beleuchtungsumbau die VW-Firmware zu installieren und einen persönlichen Startbildschirm einzurichten.
Gibt es ein Skoda MFD - Update oder kann mir irgendjemand sonst helfen?
Würde mich sehr freuen...

Ciao Tino


aktuell diskutiert
Becker ready 50LMU in USA

Hallo,

ich habe mir für o.g. Navi die USA Software heruntergeladen und installiert.Zieladresse in Florida ließ sich eingeben und abspeichern. Hat jemand dieses Navi schon einmal in USA verwendet und wie hat es funktioniert ?
Wäre für ein paar Erfahrungsberichte sehr dankbar.


Becker Traffic Pro Display programmieren

Hallo leute,
unter LINK habe ich einen interessanten Bericht gefunden, den ich hier mal posten, um Euro Fachmeinung dazu zu hören.
Link: LINK
Text:
Ich habe bei meinem Fahrzeug das Becker Traffic Pro eingebaut. Es ist jedoch nicht das von BMW vertriebene Gerät mit der orangefarbenen Displaybeleuchtung und dem "BMW"-Schriftzug beim Einschalten des Gerätes, sondern von Mediamarkt (bei mir erscheint also nur kurz das "Becker"-Logo).
Da bei meinem Gerät eine der vielen Kontaktfedern zwischen dem Radio und dem Bedienteil aus der Führung gesprungen ist (genau die in der Mitte über dem kleinen Zahnrädchen) musste ich die mit einer Nadel wieder mühsam reinfummeln. Dabei bin ich wohl mehrmals an die benachtbarten Kontakte gekommen. Das Ergebnis statt "Becker" zeigt mir mein Gerät nun den Schriftzug "Porsche" an... Da war ich echt sehr erstaunt.
Das bringt mich nun auf den Gedanken, dass bei jedem Traffic Pro (ob von BMW oder nicht) irgendwo auch der Schriftzug "BMW" hinterlegt sein muss, der einfach eingestellt werden kann. Nach nochmaliger "Fummelei" an den Kontakten konnte ich zwar den Urzustand wieder reproduzieren - mich würde aber interessieren, ob jemand weiß wie´s richtig geht? (theoretisch müssten da auch Ferrari, Ford und Smart-Schriftzuge drauf sein, da die alle mit dem Becker Traffic Pro ausgerüstet werden)
Gibt es Tastenkombinationen für die Displayprogrammierung oder muss man irgendwelche Kontakte auf der Kontaktleiste eine bestimmte Zeit kurzschliessen?
Der Porsche-Schriftzug war ja ganz schön - sah in einem BMW 320d aber aus, als wär das Radio geklaut.... So gesehen bin ich froh, dass jetzt wieder "Becker" drauf steht - allerdings wäre mit "BMW" lieber...
Also: weiß jemand Rat?
Danke

Bernd

------------------------------------------------------------------
Ich bin mal auf Eure Meinung gespannt, denn ich habe ein TP 4743 (Renault). Vieleicht kann man den Schriftzug doch ändern.
MfG
Clemens


Ready 50: Konfiguration der Kartenfarbe

Hallo allerseits,

habe ein Ready 50 LMU Plus.
Die Kartenansichten sind aber nur schwarz/weiß/grau.

Ok, die Orte als rote Punkte markiert, aber die Geländeflächen und Straßen sind halt grau.
Das fällt mir jetzt erst auf. Vor einiger Zeit waren sie noch bunt.
Hatte dazwischen ein erstes Kartenupdate gemacht, weiß aber nicht, ob das Verhalten erst danach aufgetreten ist.

Ich finde partout keine Einstellmöglichkeit im Menü dazu, oder ich bin zu blond dafür ?
Hat jemand einen Tipp?

Danke,
Joe


Suche Bedienteil Becker Indianapolis

Hallo, ich bin auf der Suche nach nem Bedienteil für mein Indianapolis. Meins ist voll zerstört. L.g
Farbe wäre egal, Hauptsache es funktioniert wieder.




Gib es hier im Forum Spezialisten die aktuelle Karten auf eine CD zusammenstellen können, die im Becker Online Pro lauffähig sind? Oder ist das nicht möglich? :rolleyes: Mir würde Deutschland schon reichen! :top:


folgende Kategorien finden Sie in unserem Forum:
Alpine   APS1/2/4   APS30/50   Audi   Becker   Blaupunkt   BMW   Car Hifi und Multimedia   COMAND   Diebstahl-Liste   DVB-T   Ebay-Auktionen   Ford   Foren Administration   NAVTEQ   Notebook Navigation   Opel   PDA und PNA Navigation   Pioneer   Renault   Sonstige   sonstiges   Suche, Kaufe, Verkaufe......   Teleatlas   VDO-Dayton/Philips   Volvo   VW, Seat, Skoda.  
Alle Rechte vorbehalten 2001 - 2014    Impressum   Nutzungsbedingungen / AGB