Navigation     Registrieren    Naviforum    Downloads    AGB    Suche   Anmelden   

Naviforum » VAG Seat Skoda » VW, Seat, Skoda.




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 8  Nächste
 Software Update für VW RNS MFD (OS) - endlich verfügbar! Jet von Hans Juergen
Alle Probleme mit dem Software-Update für das VW Radionavigationssystem MFD sind geklärt. Ich werde im Laufe des Abends hier eine möglichst umfassende Anleitung schreiben.
Soviel vorab: das Update funktioniert für alle VW (nicht Audi, Ford, Fiat!) Radionavigationssysteme mit Aufschrift "MFD" (C+D-Navis, nicht A+B!).
------------------------------------------------------------------------------------------
Weiter unten findet Ihr ab 26.11.2001 auch das Update 26.08.1999 für die A- und B-Navis!


<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: Hans Juergen am 2001-11-26 01:04 ]</font>


 Software Update für VW RNS MFD (OS) - endlich verfügbar! Jet von Hans Juergen
Software Update für VW Radionavigationssystem MFD auf den aktuellen Stand 16.11.2000:
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Disclaimer:
Bevor Ihr die folgenden Informationen verwertet, bedenkt bitte, daß ich keine Haftung für Probleme irgendwelcher Art, die aus der Anwendung der Informationen entsteht, übernehmen kann und will. Obwohl alles mehrfach getestet wurde, besteht die Möglichkeit, z.B. bei Fehlern im Download des Updates, beim Erstellen der CD oder bei falscher Anwendung, daß das Navigationssystem nicht mehr funktioniert und evtl. nur vom Hersteller (Blaupunkt) wieder aktivierbar ist. Es ist auch zu beachten, daß u.U. Garantieansprüche verloren gehen können. Wer ganz sicher gehen will, fragt seine Werkstatt nach dem Update und hofft ... und hofft ... und hofft ... (bis dann die Garantiezeit vorbei ist!)

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wichtig:
Die nachfolgende Beschreibung gilt nur für das Original Volkswagen RNS MFD, nicht für Galaxy und Alhambra!
Mit diesem Update lassen sich nur C- oder D-Navis updaten, nicht aber A oder B (Schriftzug "MFD" auf der Front fehlt)!
Keinesfalls den Updatevorgang abbrechen, Gerät wird sonst evtl. funktionsuntüchtig !!!
Ebenfalls schädlich ist Unterspannung, also keinesfalls Zündung während Update ein- oder ausschalten oder Motor starten !!!
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Update aufspielen:
0. Über Software-Menü feststellen, ob Software älter als 16.11.2000 vorhanden (sonst braucht nicht upgedated zu werden) und ob bei NAV HW: 1001 (=C) oder 1002 (=D) steht (das D-Navi 1002 hat normalerweise schon die aktuelle Software). Auf der Front des Gerätes muß der Schriftzug "MFD" stehen!
1. Ca. 30 Minuten Zeit einplanen, während Update keine Änderung an Zündung, Motorstart, starken Verbrauchern o.ä. durchführen
2. Navi einschalten, am besten im Stand mit abgezogenem Zündschlüssel
3. Routen-CD auswerfen, Update-CD (siehe unten) einführen
4. Die Update-CD wird kurze Zeit später automatisch ausgeworfen, dann erneut einführen
5. Nach einiger Zeit erscheint ein Auswahlmenü: Enter drücken für "Start Bedienteil" (siehe Bilder weiter unten)
6. Jetzt abwarten, bis Update fertig und das Auswahlmenu wieder erscheint
7. Beenden auswählen, CD entfernen und Navigations-CD wieder einlegen
8. Im Software-Menü überprüfen, ob der Softwarestand jetzt der 16.11.2000 ist.

Update-CD erzeugen:

0. Dateien downloaden
1. Dateien entzippen (z.B. WINZIP)
2. Brenner einstellen: Jolliet-Format aus, nur normal lange Dateinamen, ISO-Format, abschließen, keine Multisession CD.
3. CD Brennen
4. CD Inhalt vergleichen (siehe Bilder unten)

Die Dateien zum Brennen der Update-CD findet Ihr derzeit unter http://de.geocities.com/uptade_cd/ (Achtung: es heißt uptade, nicht "update"!).

Sonstiges:

Das Update auf Version 16.11.2000 bringt als neues Feature neben dem "Infomode" (Kartendarstellung mit jeweils aktueller Position des Fahrzeugs) als bedeutsamste Änderung die softwaremäßige Aktivierungsmöglichkeit für AUX (AUX, Video, Video/AUX, off).

Der Anschluß von Tonquellen an AUX ist beschrieben unter http://navi-forum.net/phpbb/viewtopic.p ... 54&forum=2 (bzw. auch in der FAQ).

Die Navis der A- und B-Version (ohne Schriftzug "MFD") können soweit bekannt leider weder mit dieser noch mit anderer Software auf den Stand 16.11.2000 upgedated werden. Es soll ein Update auf Softwarestand 01/2000 möglich sein (Korrektur von Fehlern in früheren Softwareversionen). Sobald Informationen vorliegen ... <IMG SRC="/phpbb/images/smiles/icon_wink.gif">

Die Geräte für Galaxy und Alhambra haben eine Information über den jeweiligen Hersteller gespeichert, so daß diese Update-CD hier vermutlich nicht funktioniert. Falls jemand doch Erfolg hat, evtl. dann mit VW-Startbildschirm, bitte Nachricht! Aber Vorsicht, das Update ist nicht auf diesen Geräten getestet!

Die TMC-Software ist übrigens mit Stand 28.01.1999 aktuell, danach ist kein Update mehr erfolgt.


Bilder:

So müßte die Update-CD aussehen:

Bild

Per DOS-Befehl DIR E: sieht es so aus:

Verzeichnis von E:
04.12.1996 14:48 41.040 BOOT.0
04.12.1996 14:48 41.040 BOOT.2
16.01.1998 11:56 1.566 BOOT.CFG
22.03.2000 15:32 228.601 COMP_DL.EXE
22.03.2000 15:32 2.055 CONFIG.SYS
22.03.2000 14:43 289.381 DFLASHDL.BEX
18.09.1998 10:26 57.572 L__RC_M_.EXE
17.08.2000 13:21 1.141 PARAM.SYS
20.09.2000 11:32 959 README.TXT
17.11.1999 15:42 278.786 TUNM9A08.DNL
16.11.2000 14:33 509.620 V2DG0B16.DNL
16.11.2000 14:29 1.171.396 V2DM0B16.DNL
12 Datei(en) 2.623.157 Bytes

Die Aktivierung des AUX-Eingangs erfolgt durch Druck auf "Audio", dann Menüpunkt "Einstellungen", dann "AUX-Quelle" und dann mit "Enter" einstellen "Audio".

Bild

Bild

A- und B-Navis (ohne den Schriftzug "MFD" hinter "VW Radio Navigations System") sehen wie folgt aus:

Bild

Hier die Ansicht des neueren Navis mit "MFD" (C- und D-Navi):

Bild

Die Softwareversion sieht man, wenn man zuerst die Navi-Taste, dann die Tasten 3 und 6 gleichzeitig drückt. Auf der ersten Seite steht als erster Eintrag hinter "MCM SW :" z.B. "0B16R", d.h. 0 für 2000, B für 11 (hexadezimal), 16 für 16, also 16.11.2000 (=Navi OS Stand). Dahinter steht das TMC Softwaredatum (ist genauso zu entschlüsseln).
Auf der zweiten Seite (einmal Enter drücken) steht hinter "STAMP :" das Datum nochmal im Klartext, z.B.
Nov 16 2000. Auf der ersten Seite kann man neben NAV HW die Version der Hardware erkennen (wobei 102 = A oder B,
1001 = C, 1002 = D ist).

Bild

Bild

Und hier ein paar Bilder vom Ablauf des Updates:

Bild

So startet das Update:

Bild

Bild

Hier wird die CD ausgeworfen - einfach wieder reinschieben

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Und sowas kommt gelegentlich auch, geht aber auch wieder weg - auch ohne VW-Service. Einfach aus- und anschalten, Navi-CD einlegen und es müßte alles wieder ok sein:

Bild

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Alle Angaben erfolgen natürlich ohne Gewähr. Veränderungen an Hard- und Software des Navigationssystems erfolgen auf eigenes Risiko - am besten von der eigenen VW-Werkstatt durchführen lassen! <IMG SRC="/phpbb/images/smiles/icon_smile.gif">


<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: Hans Juergen am 2001-08-24 20:10 ]</font>


 Software Update für VW RNS MFD (OS) - endlich verfügbar! Jet von Skyhunter
Hallo Hans Jürgen!

Vielen Dank für die Mühe mit den genauen Infos

Ein Erfahrungsbericht:
<b>Insgesamt ohne Probleme!</b>
Update von C mit Software von 17 Nov 1999.

<b>Updatevorgang</b>
Während des Updatevorgangs wurde das Display zweimal schwarz, um aber kurz danach wieder normales Zeug anzuzeigen. Etwas komisch wurde mir im ersten Moment schon.

<b>Funktionen</b>
Die Funktionen scheinen alle da zu sein und zu funktionieren. Allerdings konnte ich bisher nur im Stand "testen"

<b>Brennen</b>
Bei Nero wurde jedes Untermenü nach den geforderten Einstellungen durchsucht und entsprechend eingestellt.

<b>Rahmenbedingungen</b>
Ohne Zündschlüssel eingeschaltet und erst nach Beendigung des Vorgangs wieder etwas verändert. Sogar die Tür habe ich aufgelassen. Also bloß nichts verändern, was irgendwie elektronisch im Fahrzeug Auswirkungen haben könnte.


Nochmals danke für die neue OS Version
Skyhunter



<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: Skyhunter am 2001-08-14 12:46 ]</font>


 Software Update für VW RNS MFD (OS) - endlich verfügbar! Jet von trystal
Hallo Hans Jürgen!

Ebenso vielen Dank für die Mühe mit den genauen Infos

Bei mir hat es genauso geklapt wie bei Skyhunter

Danke!!


 Software Update für VW RNS MFD (OS) - endlich verfügbar! Jet von Dieter
Hallo,
auch bei mir hat alles perfekt geklappt....vielen Dank für die Mühe <IMG SRC="/phpbb/images/smiles/icon_wink.gif">.

Gruss,
Dieter


 Software Update für VW RNS MFD (OS) - endlich verfügbar! Jet von Klaus H.
Hans Jürgen for President!

Update hat auch bei mir prima geklappt!

Am Anfang eine Schrecksekunde nach der Meldung: NAV-HARDWARE NICHT GEFUNDEN, WENDEN SIE SICH AN DEN VW-SERVICE!

VW kann sich an der Arbeit von Hans Jürgen diverse Scheiben abschneiden!

Weitere Verbesserungen der neuen SW:
Zielführung kann gestoppt werden.
Tag- / Nacht-Display kann manuell ausgewählt werden.

Vielen Dank
Gruß Klaus


 Software Update für VW RNS MFD (OS) - endlich verfügbar! Jet von Puki
zz Hans Juergen

Riiiiiesen Lob! Endlich! Freu!

Weißt DU, wo die Datei "RELEASE.TXT" ist, auf die im readme hingewiesen wird?

zz VW und alle VW-Händler

Nehmt Euch eundlich ein Beispiel, wie Leute, die noch nicht einmal Geld damit verdienen, durch Engagement echte Fortschritte machen!

zz all

Wenn man die Datei V2DG0B16.DNL mal mit einem (Hex-) Editor anschaut, findet man neben "VW" auch "Seat", "Skoda", "Ford" und sogar "Alfa Romeo", "Lancia" und "Porsche". Vielleicht kann man die CD ja auch bei diesen Systemen verwenden (reine Vermutung, Versuch geht auf eigene Gefahr <IMG SRC="/phpbb/images/smiles/icon_wink.gif">

Ich werde mal drangehen, und ein wenig an den Display-Texten editieren, um das Alltagsleben mit dem MFD ein wenig fröhlicher zu machen (wenn mir keine Checksumme das vermiest).


 Software Update für VW RNS MFD (OS) - endlich verfügbar! Jet von BeeJ
Hi,
ich bin ja noch recht neu hier im Forum und auch mein Navi habe ich noch nicht lange, aber hier steht ueberall, dass man das Update von der VW-Werkstatt ausfuehren lassen soll.

Ist das wirklich ernst gemeint?

Machen die das denn so ohne weiteres?


P.S. Habe gerade das Update aufgespielt und es funktioniert wunderbar!!! DANKE

<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: BeeJ am 2001-08-16 13:39 ]</font>


 Software Update für VW RNS MFD (OS) - endlich verfügbar! Jet von Hans Juergen
Zitat:
BeeJ schrieb am 2001-08-16 11:10 :
Hi,
ich bin ja noch recht neu hier im Forum und auch mein Navi habe ich noch nicht lange, aber hier steht ueberall, dass man das Update von der VW-Werkstatt ausfuehren lassen soll.
Ist das wirklich ernst gemeint?
Machen die das denn so ohne weiteres?

Nein, nicht wirklich. Ist nur ein Sicherheitshinweis. Wenn Du mal dieses und alle anderen Foren überprüfst, haben alle immer nur auf die Updatemöglichkeit gewartet - wenn eine Werkstatt dazu in der Lage gewesen wäre, hätten wir es sicher erfahren.

<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: Hans Juergen am 2001-11-13 23:19 ]</font>


 Software Update für VW RNS MFD (OS) - endlich verfügbar! Jet von Hans Juergen
Zitat:
Puki schrieb am 2001-08-16 08:35 :
Weißt DU, wo die Datei "RELEASE.TXT" ist, auf die im readme hingewiesen wird?

Nein, leider nicht.
Zitat:
zz VW und alle VW-Händler
Nehmt Euch eundlich ein Beispiel, wie Leute, die noch nicht einmal Geld damit verdienen, durch Engagement echte Fortschritte machen!

Die Händler und Werkstätten können unseres Wissens nichts dafür - VW blockiert an dieser Stelle.

Zitat:
zz all
Wenn man die Datei V2DG0B16.DNL mal mit einem (Hex-) Editor anschaut, findet man neben "VW" auch "Seat", "Skoda", "Ford" und sogar "Alfa Romeo", "Lancia" und "Porsche". Vielleicht kann man die CD ja auch bei diesen Systemen verwenden (reine Vermutung, Versuch geht auf eigene Gefahr <IMG SRC="/phpbb/images/smiles/icon_wink.gif">


Das ist richtig, aber vermutlich ist im Navi irgendein Bit gesetzt, zu welcher Marke das Navi gehört. Für Tests und Ergebnisse wären wir dankbar!

Zitat:
Ich werde mal drangehen, und ein wenig an den Display-Texten editieren, um das Alltagsleben mit dem MFD ein wenig fröhlicher zu machen (wenn mir keine Checksumme das vermiest).

Halt uns auf dem Laufenden!

<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: Hans Juergen am 2001-08-16 23:18 ]</font>


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 8  Nächste

 
 mfd klemme 15  VW, Seat, Skoda.  Creeps
 Ersatzteile MFD und MCD  Suche, Kaufe, Verkaufe......  svenkin
 Software Modifikation...  VW, Seat, Skoda.  Gast15
 Skoda MFD Update  VW, Seat, Skoda.  TinoRS
 RNS MDF 2 CD  VW, Seat, Skoda.  imposible


cron